top of page

Annalena Schwerdtfeger

Systemische Supervisorin, Systemische Therapeutin und Dozentin

Warum ich den systemische Ansatz lehre und lebe?

Der systemische Ansatz vermittelt eine so wohltuende Einstellung über das Zusammenleben von Menschen. Der Mensch wird sehr wertschätzend mit seinem gesamten Umfeld wahrgenommen. Der Blick wird lösungsorientiert nach vorne gerichtet, mit Fokus auf dem Entwicklungspotential, welches hinter dem Problem stecken könnte, das von einem System präsentiert wird. Die Basis dieser systemischen Haltung, ist das tiefe Vertrauen, dass jeder schon alle Fähigkeiten besitzt, um seine Herausforderungen gut angehen und meistern zu können.

Die systemische Haltung entspricht meiner Idee, wie ich Menschen gerne begegnen und begleiten möchte. Zudem hat der systemische Ansatz mir persönlich sehr den Rücken gestärkt, auf meine Kompetenzen zu vertrauen und meine Vision anzupacken. Deshalb möchte ich diese Haltung und Rückenstärkung nun auch an Andere weitergeben.

Zu mir ganz persönlich:

Ich bin groß geworden in einem evangelischen Pfarrhaus und durfte schon sehr früh miterleben, wie wichtig es für Menschen ist, in verschiedenen Lebenssituationen begleitet zu werden und Halt zugesprochen zu bekommen. Nun möchte ich diese positiven Erfahrungen, besonders im Bezug auf Halt und Lebenssinn weiter tragen. In weltlicherer Form durch Beratung, Therapie und Lehre.

Diese Kombination erfüllt mich sehr. Meine Erfahrungen aus der Praxis weiter geben zu dürfen und mich selbst durch die Lehre und die verschiedenen Menschen, denen ich dort begegne, weiter zu entwickeln und immer wieder dazu zu lernen.

Als Selbstständige, Ehefrau und zweifache Mutter erlebe ich zudem jeden Tag selbst die Fülle der alltäglichen Herausforderungen, die es zu bewältigen gibt. Sie lehren mir ganz besondere Fehlerfreundlichkeit und Wohlwollen mit mir selbst und erst recht für die Menschen, die ich begleiten darf.

Qualifikationen

Seit 2023

Weiterbildung Systemische Supervisorin

istob zertifiziert durch die SG

2019

Weiterbildung Kursleiterin für autogenes Training (§20 SGB V)

AHAB Akademie München

2018 - 2020

Assistenz zur Lehrtherapeutin für systemische Beratung und Therapie DGSF

2017 - 2019

Weiterbildung Grundlagen der Psychotherapie

Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB)

2012 - 2018

Weiterbildung Systemische Beratung und Familientherapie

MISW zertifiziert durch die DGSF

2009 - 2012

Studium Erziehungswissenschaft B.A.

Universität Augsburg

Annalena-006.jpg

Werdegang

Langjährige Berufserfahrung im Bereich Obdachlosenhilfe, Krisenintervention,

Jugendhilfe und Berufs- und Lebensberatung von jungen Frauen.

2017 - 2022 eigene Praxis für systemische Beratung und Familientherapie in München.

Ab 2022 Eröffnung der systemischen Onlinepraxis.

Seit 2023 Paartherapeutin im deutschlandweiten Netzwerk besserlieben

Seit 2023 Systemische Supervisorin für Fachpersonal im psychosozialen Bereich.

Seit 2018 Lehrende für systemische Beratung, Familientherapie und Onlineberatung.

Münchner Institut für systemische Weiterbildung MISW.

Seit 2021 Lehrende für systemische Beratung und Paarberatung für den Standort München sowie bundesweite Onlineseminare in beiden Fachbereichen.

Bildungswerk für therapeutische Berufe BTB.

bottom of page